Viva-Africa-Tours-Logo

Unsere Tansania Safari Favoriten :

Menschen aus aller Welt reisen nach Tansania und viele kommen um eine Safari zu erleben, in der Hoffnung die „Großen Fünf“ zu Gesicht zu bekommen oder aber sie kommen um an einem der wunderschönen Strände Sansibars zu entspannen. Tiere in der Wildniss, in ihrer natürlichen Umgebung zu erleben ist eine ganz andere Erfahrung, als die gleichen Tiere in einem Zoo zu betrachten.

Fall Sie noch nie von den Großen Fünf gehört haben ist hier alles, was Sie wissen müssen: Es sind die beliebtesten Tiere einer Afrika Safari. Der Leopard, der Löwe, der Büffel, der Elefant und das Nashorn.

Hier sind ein paar unserer lieblings Safaris um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen wenn Sie ihre Reise nach Tansania planen.

Ngorongoro Krater:

Ohne Zweifel ist der Ngorongoro Krater eines der sehenswertesten Wunder Tansanias. Der über eine Millionen Jahre alte Krater ist das zu Hause vieler Tiere, die Sie hier ganz nah erleben können. Das Beste ist, dass Sie direkt am Rand des Kraters zelten können. So können Sie alle Geräuche und Sehenswürdigkeiten dieses Ortes aufnehmen. Vielleicht hören Sie sogar die Löwen und Hyänen aus der Ferne während der Nacht. Sie werden hier wirklich „in der Wildniss“ sein.

Ngorongoro-Crater-Highlands-2

Serengeti Nationalpark:

Dieser Park ist auch einer der Pflichtorte Tansanias. Serengeti ist ein weltweit bekannter Name, ein Park der tausende Menschen aus aller Welt anzieht auf Grund seiner magischen Savannah und der vielzahl and Wildtieren. Am bekanntesten für die große Migration, ist der Park die Heimat für viele Gnus, Löwen, Leoparden, Geparden, Zebras und vieles mehr.

Tanzania-Honeymoon-2

Tarangire Nationalpark:

Dieser kleine, aber serh aufregende Park ist der Ort an dem Sie viele Elefanten sehen werden. Mit vielen Bäumen hat dieser Park eine einzigartige Atmosphere. Auch hier werden Sie vermutlich einige Löwen und viele Giraffen, sowie andere Tiere zu Gesicht bekommen. Tarangire ist ideal für einen Tagesausflug, da der gesamte Park in kurzer Zeit durchfahren werden kann und er nicht weit entfernt von Arusha und Moshi liegt.

Kombinieren Sie ihre Safaris:

Kilimanjaro-Zanzibar

Wir empfehlen, dass Sie ihre Safaris kombinieren. So können Sie mehr sehen und erleben, als wenn Sie nur einen Park besuchen würden. Nutzen Sie diese Gelegenheit und schauen Sie sich den Arusha Nationalpark, Lake Manyara, Serengeti, Ngorongoro und Tarangire alles in einem an! Es gibt viele Safari Pakete, je nachdem wie viel Zeit und Geld Sie zur Verfügung haben. Sie können auch eine persönliche Safari bekommen, die Sie ganz nach ihren Wünschen gestalten können und mit einem Strandurlaub kombinieren können!

Geschrieben von
Unser Marketing Manager ist verantwortlich für unsere Online-Präsenz und Buchungen. Sie wird wahrscheinlich die erste Person sein, die Ihre Anfrage beantwortet. Bevor es sie im Sommer 2014 nach Tansania verschlug, reiste sie mehrfach durch Ostafrika. Seit 2008 arbeitete unser Marketing Manager in der Tourismusbranche in verschiedenen Positionen, als Reiseleiterin und im Marketing. Liebste Orte in Tansania: Usambara Berge und der Serengeti Nationalpark.
  1. Fehima Antworten

    A safari combination sounds great. How many days would you recommend for enjoying it in a relaxed way?

Antwort verfassen

*