Viva-Africa-Tours-Logo

Die am meisten unterschätzten Reiseziele in Tansania

Die am meisten unterschätzten Reiseziele in Tansania werden dich verblüffen. Die Hauptattraktionen Tansanias wie der Serengeti-Nationalpark und der Kilimandscharo sind spektakulär, aber das Land bietet noch viel mehr, und wenn du zum zweiten oder dritten Mal kommst, möchtest du vielleicht andere Teile des Landes erkunden, während du im Urlaub bist.

 
Hier sind einige unterschätzte Orte in Tansania, die beim nächsten Mal auf deiner Bucket-List stehen sollten.
 
1. **Ruaha-Nationalpark**: Glaub es oder nicht, dies ist der größte Nationalpark Tansanias und bietet fantastische Möglichkeiten zur Tierbeobachtung ohne die Menschenmassen, die in beliebteren Parks wie der Serengeti und dem Ngorongoro zu finden sind. Vielleicht möchtest du einen abgelegenen und ruhigen Ort für deine Safari, also könnte dies der perfekte Ort für dich sein.
 
2. **Selous-Wildreservat**: Nicht viele Leute hören von Selous-Wildreservat, aber du solltest wissen, dass es eines der größten Faunareservate der Welt ist und im Vergleich zu den anderen beliebten Reisezielen, die du vielleicht schon besucht hast, ein etwas abseits gelegenes Safari-Erlebnis bietet.
 
3. **Pangani**: In der Region Tanga ist dieses ruhige und beschauliche kleine Strandziel ideal, wenn du weniger Menschenmassen und eine ruhigere Erfahrung suchst. Es ist ein großartiger Ort, um zu entspannen und die Swahili-Kultur zu genießen. Du könntest von Moshi oder Arusha hierher fahren, wenn du etwas zusätzliche Zeit zur Verfügung hast.
 
4. **Udzungwa-Berge-Nationalpark**: Bekannt dafür, Heimat einer Vielzahl endemischer Arten zu sein und großartige Wandermöglichkeiten durch üppige Wälder und wunderschöne Wasserfälle zu bieten. Ein weiterer Park, von dem nicht viele gehört haben.
 
5. **Mikumi-Nationalpark**: Oft von seinen bekannteren Gegenstücken überschattet, bietet der Mikumi-Nationalpark ausgezeichnete Möglichkeiten zur Tierbeobachtung, einschließlich der Chance, die berühmten “Big Five” Afrikas zu sehen.
6. **Saadani-Nationalpark**: Tansanias einziger Küstenschutzpark, in dem du eine einzigartige Safari-Erfahrung genießen kannst, die Wildbeobachtungsfahrten mit Strandaktivitäten kombiniert.
 

Diese unterschätzten Orte in Tansania sind es wert, von Reisenden in Betracht gezogen zu werden, die abseits ausgetretener Pfade erkunden möchten. Kontaktiere uns für deine maßgeschneiderte Safari.

Geschrieben von
Unser Marketing Manager ist verantwortlich für unsere Online-Präsenz und Buchungen. Sie wird wahrscheinlich die erste Person sein, die Ihre Anfrage beantwortet. Bevor es sie im Sommer 2014 nach Tansania verschlug, reiste sie mehrfach durch Ostafrika. Seit 2008 arbeitete unser Marketing Manager in der Tourismusbranche in verschiedenen Positionen, als Reiseleiterin und im Marketing. Liebste Orte in Tansania: Usambara Berge und der Serengeti Nationalpark.

Antwort verfassen

*