Viva-Africa-Tours-Logo

4 Tipps zur Planung Ihrer Afrika Safari

Afrika ist einer der schönsten Kontinente um einen Urlaub mit Ihrer Familie und Ihren Freunden zu genießen. Es gibt viele Möglichkeiten eine Safari in Tansania zu planen und zu erleben. Hier sind ein paar Wege, wie Sie den besten und am preiswertesten Urlaub in Tansania für sich und Ihre Familie bekommen. –

1. Sammeln Sie Informationen über alle möglichen Anbieter

Es gibt eine Vielzahl an Unternehmen, die hervorragende Safaris in Tansania anbieten. Informationen darüber finden Sie entweder auf der Website des Unternehmens oder durch Kundenbewertungen. Auf der Website finden Sie ebenfalls jegliche Kosten und Ticketeinzelpreise. Viva Africa Tours glaubt an Transparenz; alle Informationen bezüglich des Unternehmens sind auf der Website zu finden. Sobald Sie alle Informationen gesammelt haben, können Sie nun Ihr Budget planen und Ihre Reisedaten festlegen.

2. Budget Planung

Nutzen Sie Ihre gesammelten Information über afrikanische Safari Touren um Ihr Budget zu planen. Sie können Ihr Budget ganz genau planen, von den Flugkosten zum Hotelpreis und der Safari. Es ist wichtig die verschiedenen Angebote die das Safariunternehmen anbietet zu verstehen, damit Sie das meiste aus Ihrer Safari bekommen! Es gibt unterschiedliche Preise für Morgens- und Nachtsafaris. Sobald Sie das grobe Budget berechnet haben, können Sie alles andere in mehr Detail planen.

3. Flugtickets und Hotels

Flugtickets und Hotelzimmer sind normalerweise teuer während der Hochsaison. Daher ist es sinnvoll, Ihre Reise im Vorraus zu planen. Sie können auch Ihre Kreditkarten Punkte verwenden, um die besten Deals für Flüge und Hotels zu bekommen, wodurch Sie das ein oder andere an Geldausgaben sparen! Vergessen Sie nicht Ihre Familie und Freunde nach den besten Hotels und Flügen zu fragen, damit Sie die bestmögliche Option buchen können!

4. Lernen Sie die lokale Sprache

Dies bedeutet nicht, dass Sie die gesamte Sprache über Nacht lernen sollen! Sie können sich einige wichtige Grundlagen Swahilis aneignen, damit Sie sich in Tansania und Kenia verständigen können. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie auf der Straße einkaufen und handeln wollen oder wenn Sie Essen in einem Restaurant bestellen möchten!

Geschrieben von
Unser Marketing Manager ist verantwortlich für unsere Online-Präsenz und Buchungen. Sie wird wahrscheinlich die erste Person sein, die Ihre Anfrage beantwortet. Bevor es sie im Sommer 2014 nach Tansania verschlug, reiste sie mehrfach durch Ostafrika. Seit 2008 arbeitete unser Marketing Manager in der Tourismusbranche in verschiedenen Positionen, als Reiseleiterin und im Marketing. Liebste Orte in Tansania: Usambara Berge und der Serengeti Nationalpark.

Antwort verfassen

*